Test of English for International Communication® (TOEIC®/TOEFL®/TFI™)

TOEIC®

Test TOEIC

Seit über 30 Jahren setzt der Test Of English for International Communication® (TOEIC®) den Standard für die Bewertung von Englischsprachkenntnissen in der Arbeitswelt. Mit mehr als 6 Millionen durchgeführten TOEIC® Tests allein im letzten Jahr werden die TOEIC® Ergebnisse von über 10.000 Unternehmen, staatlichen Einrichtungen und Englischlernprogrammen in 120 Ländern genutzt. ETS' fortlaufende Forschung ermöglicht es, dass die TOEIC® Tests exakt und für die sich verändernde Arbeitswelt von Bedeutung bleiben. Auf dieser Grundlage verwenden international erfolgreiche Unternehmen Jahr für Jahr den TOEIC® Test, um die geeignetsten Kandidaten einzustellen bzw. zu befördern. Auch Universitäten und technische Hochschulen nutzen TOEIC® als Einstufungstest für Bewerber oder als Möglichkeit für ihre Studierenden, die Einstiegschancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.

TOEFL®

TOEFL

Testteilnehmer können mit dem Test Of English as a Foreign Language® (TOEFL®) - dem am meisten akzeptierten Englischsprachtest weltweit - vorweisen, dass sie bereit für ein erfolgreiches Studium sind. So wie der TOEIC® Test zeigt, wer am geeignetsten für einen Beruf ist, so zeigen die TOEFL® Ergebnisse, wer die Englischsprachfertigkeiten besitzt, um an der Universität Erfolg zu haben. Dabei verlangen viele akademische Institutionen für ihre Wirtschaftsprogramme den TOEIC® Test. So können die Absolventen nach dem Abschluss ihr Zertifikat dazu benutzen, um sich für eine Stelle zu bewerben. Auch wenn es in der Vergangenheit mehrere TOEFL® Tests gab, so gibt es momentan lediglich drei. Bitte fragen Sie deswegen explizit bei der entsprechenden Universität nach, welcher der TOEFL® bzw. TOEIC® Tests benötigt wird.

TFI™

TFI

Der Test de français international™ (TFI™) ist ein Sprachtest zur Messung und Zertifizierung der französischen Sprachkenntnisse von Nichtmuttersprachlern, die in einem professionellen Umfeld tätig sind. Der TFI™ unterscheidet sich von herkömmlichen Französischtests dadurch, dass er keine speziellen regionalen oder kulturellen Sprachvarianten bewertet. Seit der Akkreditierung am 01. Januar 2012 dient der TFI™ Naturalisation zur Beantragung der französischen Staatsbürgerschaft. Der TFI™ Naturalisation testet dabei lediglich das Hörverstehen und muss mit mindestens 160 Punkten (B1-Niveau) bestanden werden.

"Lessons with my trainer were tailor-made! He was enthusiastic to on new ideas to make German learning more fun, and more adapted to my way of learning; with music, poems, children books, podcasts etc. I was also delighted to find someone that could also satisfy my curiosity, for ex about the origin of the words, the link with other languages, the south German variations. I did not validate my level with any exam, but being able to have a conversation at lunch time with my 'buddy language partner' or with my german boss & colleagues is the best reward. The lessons were fun & effective, which made me like German. My trainer is particularly kind and genuine, which made me enjoy very much our conversations, despite being always after a long stressful working day. This is one major difference to other teachers I had in the past."

J. Kvistad , Freiburg im Breisgau
Expatriate aus Oslo (Norwegen)